Pferdegestütztes Coaching 2018-11-01T15:47:50+00:00

Pferdegestütztes Coaching

Wie oft erleben wir im eigenen Arbeits-Umfeld, dass Projekte nicht an sachlichen Fragen, sondern an zwischenmenschlichen Problemen scheitern. Die Konsequenzen sind Verunsicherung, Demotivation und Machtkämpfe – ein enormer Ressourcenverschleiss auf allen Ebenen.

Führungskräfte, welche mit natürlicher Autorität begeistern, motivieren und zielorientiert handeln werden verlangt. Führungskräfte, welche dank ihrer Authentizität glaubhaft sind, mit Einfühlungsvermögen und Intuition das Team vorwärts bringen und so eine Atmosphäre von Vertrauen und Motivation statt Kontrolle und Macht schaffen.

Wir begleiten dich bei der Methode des pferdegestützten Trainings gemeinsam mit unseren Pferden auf dem Weg zur authentischen (Führungs-)persönlichkeit.

Warum Pferde als Co-Trainer?

Pferde verfügen über eine aussergewöhnlich feine Wahrnehmung und reagieren auf Inkonsistenzen in unserer Kommunikation immer sofort, ehrlich und wertfrei. Sie verfolgen keine taktischen oder politischen Ziele und sind somit ein neutraler Spiegel unserer inneren Haltung. Pferde verlangen nach klarer, vertrauens­basierter Führung und schliessen sich nur demjenigen freiwillig an, der authentisch seinen Weg geht. Hier geht es zu unseren Co-Trainern.

In unseren Trainings und Coachings setzen wir auf Authentizität, mentale Stärke und emotionale Intelligenz.

Dein Nutzen

Experimentelles Lernen mit allen Sinnen – hoch effektiv

Bei den pferdegestützten Trainings handelt es sich um Praxistrainings, in welchen die Teilnehmenden mit allen Sinnen lernen. Laut Studien wird dabei 90% des Erlebten behalten, beim rein kognitiven Lernen sind es lediglich 10%. Die Pferde reagieren auf allen Ebenen und überprüfen, ob wir kongruent mit unseren Aussagen sind.

Wertfreies Feedback

Die Teilnehmenden erhalten von den Pferden ein direktes, sehr klares und vor allem wertfreies Feedback zu Persönlichkeit und (Führungs-)verhalten. Diese Tatsache wird vor allem von Führungskräften als einen der grössten Nutzen genannt. Lies hierzu unseren Blog: Spieglein, Spieglein lesen.

Wichtige Führungsfähigkeiten werden gestärkt

Gemäss einer aktuellen Diplomarbeit zum Thema ‚Wirksamkeit von pferdegestützten Trainings‘ werden dank der pferdegestützten Arbeit wichtige Qualitäten für Führungskräfte gestärkt. Prioritär wurden u.a. die folgenden Qualitäten genannt: Klarheit, Durchsetzungsvermögen und Entschlossenheit, Selbstbewusstsein, Fähigkeit zur Selbstreflexion, Empathie, Vertrauensfähigkeit und Kommunikation und starkes Auftreten.

Agieren ausserhalb der Komfortzone / Konfrontation mit Neuem

Nur wenn wir ausserhalb der Komfortzone agieren, lernen wir dazu – eine alte Weisheit. Nahezu 100% der Teilnehmenden befinden sich in den pferdegestützten Trainings und Coachings ausserhalb der Komfortzone. Werden sie dort professionell begleitet, ist der Lerneffekt sehr gross. Zusätzlich wird thematisiert, wie die Teilnehmenden mit neuen und unerwarteten Situationen umgehen, eine Fähigkeit, die in der aktuellen Zeit des steten Wandels sehr gefragt ist.

pferdegestütztes Coaching mit Teilnehmerin im Picador. Das Foto zeigt ein Pferd, eine Teilnehmerin und Zuschauer.

Für wen ist ein pferdegestütztes Coaching interessant

Das Angebot ist sowohl für Einzelpersonen wie auch für ganze Management-Teams geeignet. Neben Einzel­-Coachings und ein– und mehrtägigen Kursen führen wir auch firmenspezifische Ausbildungen durch.

Führungskräfte

Wann beginnt Führung? Doch dann wenn es etwas stürmischer ist und wir uns ausserhalb unserer Komfortzone befinden. Deshalb sind hier spezielle Lernmethoden optimal eingesetzt.
Das Pferd legt keinen Wert auf erworbene Titel, Hierarchien oder Funktionsbezeichnungen. Natürliche Autorität und Authentizität einer Person sind das einzig Massgebende. Es gilt daher mit Persönlichkeit und Klarheit zu überzeugen, eigene Blockaden zu überwinden und Respekt, Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu erarbeiten.

Angebote für Führungskräfte

Teams

Pferde leben im Herdenverbund, genau wie wir Menschen. Ihre Regeln zur Zusammenarbeit gestalten sich jedoch anders. Im Wissen, dass sie nur gemeinsam überleben, sind sie stets bestrebt, füreinander zu sorgen. Die Sozialstruktur in einer Herde ist dynamisch, doch jedes Pferd weiss zu jeder Zeit seine Funktion und Rolle. Die richtigen Teammitglieder in der richtigen Position zu wissen, ist die Grundlage für den Teamerfolg. Das können Teams von den Pferden lernen: Gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Vertrauen, sowie klare Kommunikation und Feedback.

Angebote für Teams

  • Teamevent
  • Teamentwicklung
  • Wahrnehmung – Respekt – Vertrauen
  • Zusammenarbeit & Konfliktlösung

Einzelpersonen

Pferde öffnen unsere Herzen und zeigen uns gleichzeitig unsere Grenzen, Ängste und Blockaden, aber auch unsere Potenziale auf. Sie werfen uns auf uns selber zurück und führen uns auf den Weg der liebevollen Selbstakzeptanz zu mehr Selbstvertrauen und letztendlich zum strahlenden Auftritt.

Für pferdegestützte Coaches

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass die pferdegestützte Arbeit ihren berechtigten Platz in der Entwicklung von Menschen, Führungskräften und Teams erhält. Dabei ist es wichtig, dass diejenigen, die sich der pferdegestützten Arbeit verschreiben, diese fundiert kennenlernen und leben, sodass sie zum Wohle von Mensch UND Pferd eingesetzt wird. Unsere BE SHIRO Ausbildung zum pferdegestützten Coach ist daher umfassend und auf einem breiten Fundament abgestützt. Dabei lässt Antoinette ihre langjährige Erfahrung in der Wirtschaft als Führungskraft, Projektleiterin, Coach und Trainer ebenso einfliessen wie die intensive Auseinandersetzung mit den Pferden.

Was solltest du mitbringen?

(Selbst-)führung beginnt bei der eigenen Persönlichkeit. Somit ist Interesse an der persönlichen Weiterentwicklung ein Muss. Hinsichtlich der Arbeit mit Pferden sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. In den Trainings wird nicht geritten. Uns ist es ein grosses Anliegen, die Teilnehmenden und unsere vierbeinigen Co-Trainer behutsam miteinander vertraut zu machen.

Wie läuft ein pferdegestütztes Training ab?

Unsere Trainings sind so gestaltet, dass sich Sequenzen mit praktischer Arbeit zusammen mit den Pferden (z.B. Führen eines Pferdes an einfachen Hindernissen vorbei), Reflexion und Diskussion von theoretischen Grundlagen (z.B. Werte, Führungsgrundsätze, Feedback, (Führungs-)verhalten), abwechseln.

Unser Team

Unser Team besteht aus erfahrenen Führungskräften, welche in Grossunternehmen erfolgreich seit vielen Jahren Schlüsselfunktionen inne haben und zudem mit Pferden bestens vertraut sind. Wir verfügen über viele Jahre Erfahrung im Bereich pferdegestütztes Training.

Wo finden die Trainings statt?

Alle Trainings werden im ALVA Leadership Center in Wierezwil/Rapperswil (BE) durchgeführt. Wunderschön gelegen im Grossraum Bern-Biel-Solothurn steht uns an idyllischer Lage eine äusserst gepflegte Anlage mit professioneller Infrastrukur zur Verfügung. Weitere Infor­mationen zum Durchführungsort inklusive Wegbeschreibung findest du hier.

Lerne uns kennen!

Neugierig geworden? Dann besuche uns an einen unserer kostenlosen Impulsnachmittage und lerne uns und unsere Methode live und unverbindlich kennen. Hier geht es zu den nächsten Terminen.

BE SHIRO Fact Sheet: Coaching mit Pferden: Führungskräfte- und Persönlichkeitsentwicklung

Kontaktiere uns für ein unverbindliches Angebot!

Kontakt
Kontakt

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück